Gästebuch

Hier haben sie die Möglichkeit, sich in unser Online-Gästebuch einzutragen. Wir freuen uns über ihre Wünsche, Anregungen und Eindrücke.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Tyshea Suggs (Donnerstag, 08. Oktober 2020 14:41)

    Ich hatte im August ein Sitting mit Tanja. Auch, wenn ich ein sehr spiritueller Mensch bin und selber leicht hellsichtige Fähigkeiten besitze, war ich trotzdem anfangs ein wenig skeptisch und ängstlich. Meine Zweifel waren jedoch völlig unberechtigt, denn jene Sitzung war eine der besten Erlebnisse, die ich je hatte. Nicht nur Tanja's Leichtigkeit und unbeschwertheit bei der Übermittlung der Botschaften haben es angenehm gemacht, sondern auch ihr offenes, wamrherziges Wesen haben mir von Anfang bis Ende ein wohliges Gefühl gegeben und ich war zutiefst glücklich und beseelt als ich später das Haus wieder verlassen hatte.
    Liebe Tanja ich danke Dir von ganzem Herzen und bin sehr froh, dass es Menschen wie dich gibt.

  • Barbara (Montag, 05. Oktober 2020 12:55)

    Hallo Tanja,

    gestern hatte ich die Gelegenheit, ein Sitting bei Dir wahr zu nehmen. Auf der Hinfahrt fing es schon an, dass der Song : Somewhere over the rainbow im Radio gespielt wurde... Bei dem anschließenden Termin habe ich mich in Deiner Gegenwart sehr wohl gefühlt, die Chemie stimmte , was für mich sehr wichtig war da der Inhalt des Gespräches doch sehr persönlich ist! Ich habe viele Hinweise bekommen, dass meine Lieben bei mir sind und mich begleiten ( und mir meine Schlüssel verstecken die ich regelmäßig suche :-) ).
    Dies bestätigt mich und ist für mich ein großer Trost, dass sie wenn auch nicht mehr körperlich in irgendeiner sphärischen Form bei mir sind! Vielen Dank für dieses Sitting. Wir sehen uns sicherlich wieder. Ganz liebe Grüße , Barbara

  • christian fock (Montag, 21. September 2020 18:06)

    Hi Tanja es war uns eine riesige Freude das wir dich kennenlernen durften und deine Grandiose Fähigkeit sehen und spüren konnten, ich freue mich auf unseren Besuch, wenn wir fertig sind lg und alles liebe und viele grüße aus der Nähe von Wien Tina chris

  • Chris Fock (Sonntag, 20. September 2020 13:12)

    Hi Tanja wir freuen uns dich kennen gelernt zu haben Tina und Chris

  • Melissa (Montag, 06. Juli 2020 10:57)

    Liebe Tanja,

    Vielen lieben Dank für das sitting. Mit meiner Mutter und danach mit mir. Wir sind alle total glücklich das wir nun Gewissheit haben das unsere liebsten immer noch bei uns sind und an unserem Leben teilhaben. Zwar auf einer anderen Art und Weise, aber es geht uns so viel besser damit. Du und unser Kontakt den wir gesucht haben, haben ununterbrochen Beweise geliefert. Beweise die nirgends wo zu googeln oder nachzulesen wären. Dinge die zu 100% passen und absolut alles wieder spiegeln. Es sind dazu noch die intimen Kleinigkeiten die uns gänsehaut bereitet haben. Auch die Art und Weise wie das sitting verlief, lässt keine Zweifel.

    Wer ein Zeichen von seinen liebsten wünscht ist bei Tanja an der richtigen Adresse

  • Änne Martens (Montag, 30. März 2020 07:41)

    Liebe Tanja,
    ,am 1. April ist es wieder soweit.
    Podcast Time! Ich freue mich immer sehr auf den Mittwoch, wie zu früheren Zeiten auf die Serien Dallas oder den Danver Clan. Manch einer wird sich erinnern.
    Ich möchte einmal ein riesiges "DANKE" aussprechen, für all diese so wertvollen Erklärungen und Empfehlungen und das du Andere und mich mit in deine geistige Welt eintauchen lässt.
    Vielen, vielen Dank dafür!!!
    Lieben Gruß,
    Änne

  • Anne G. (Donnerstag, 19. März 2020 21:32)

    Liebe Tanja,
    ich kann dir gar nicht genug sagen, wie sehr ich dir danke. Man ist vor so einem Jenseitskontakt doch schon etwas skeptisch und muss sich vllt auch erst etwas überzeugen lassen. Ich war total nervös, aber du hast mich genau da abgeholt wo ich war. So viele viele wundervolle Beweise habe ich von dir bekommen und ich bin so froh, dass meine geliebte Omi immernoch bei mir ist. Es war auch so schön euch beide in der Interaktion zu sehen hihi :) danke für diese absolut einzigartige Erfahrung und die lieben Worte...
    Ich werde dich mit jeder Faser meines Körpers weiter empfehlen! Du bist großartig!!

  • Beatrix (Donnerstag, 27. Februar 2020 15:29)

    Liebe Tanja, ich möchte mich bei Ihnen nocheinmal recht herzlich bedanken. Ich war der 17uhr Termin am 16 Februar. Wie wir auf dem Weg zu Ihnen waren, lief im Radio das Lied von Katja Ebstein "Wunder gibt es immer wieder",das habe ich ewig nicht gehört. Ich war wegen meiner Mutter bei Ihnen. Sie war nicht nur Mama sondern auch Freundin für mich, ein ganz gutmütiger lieber Mensch,-ein richtiger Sonnenschein. Ihr Tod war ganz schrecklich für mich, nicht zu wissen wie es ihr geht und wo sie jetzt ist. Sie haben meine Mutter so gut beschrieben, ihren Charakter ihr Aussehen auch die lieben Botschaften von ihr und daß es ihr gutgeht, das hat mir sehr viel Hoffnung gegeben. Ja liebe Tanja Sie sehen nicht nur aus wie ein Engel, Sie sind auch einer. Wunder gibt es eben doch. Auch der Buchtip James van Praagh war top. Alles Liebe Beatrix

  • Änne Martens (Montag, 24. Februar 2020 18:50)

    Hallo Tanja,
    Ich bin total begeistert von deinem Podcast !
    Eine super Aufklärung und sehr Verständlich erklärt.
    Ich freue mich schon auf eine neue Folge und bin super gespannt , was du noch alles zu erzählen hast. Es ist für mich nicht selbstverständlich, das du für Andere und auch für mich so tief in deine Arbeit einblicken lässt!
    Vielen lieben Dank dafür Gruß,
    Änne

  • Janine (Montag, 17. Februar 2020 18:31)

    Liebe Tanja ...
    Ich danke dir für eine unglaublich schöne Stunde bei dir .
    Über 1 Jahr habe ich gewartet und gezweifelt ob ich wirklich ein Medium besuchen möchte ob nicht alles Humbug ist und ob so etwas wirklich funktionieren kann .
    Schon nach den ersten Minuten war mir klar das ist der Wahnsinn so etwas kann niemand wissen .. du hast mir Fragen beantwortet die ich dir nie gestellt hast mir sorgen genommen die ich über Jahre mit mir rumgeschleppt habe.
    Ich werde mit Sicherheit nicht das letzte mal bei dir gewesen sein ❤
    Fühl dich gedrückt für eine unvergessliche Stunde..🥰🥰

    Liebe Grüße Janine

  • Melanie (Sonntag, 26. Januar 2020 16:40)

    Liebe Tanja,
    Ich danke dir für dieses wundervolle sitting, welches du meiner lieben Freundin heute ermöglicht hast.
    Wir sind da echt mit viel Skepsis an die Sache ran gegangen, aber alles was du an Infos hattest, stimmte zu 100 Prozent.
    Ich bin immer noch überwältigt und von deiner herzlichen, lässigen Art positiv überrascht.
    Ich werde definitiv ein sitting mit dir buchen.
    Liebe Grüße Melli

  • Andrea (Samstag, 07. Dezember 2019 22:37)

    Liebe Tanja wenn, du nicht medial wärst ,wer sollte es sonst sein.Ich bin ein impulsiver Mensch und möchte deshalb gar nicht viel Zeit vergehen lassen, um meine Begeisterung kundzutun.Mit Mutter und Schwester haben wir uns so eben die CD angehört, und ich möchte dir sagen, du hattest sogar mit dem Mops in der geistigen Welt recht, denn ich habe dir doch erst widersprochen und behauptet er würde noch leben, da wusste ich jedoch nicht dass er vor kurzer Zeit gestorben ist.
    Mal ganz abgesehen davon, dass ich von der Fülle an Beweisen umgehauen bin und absolut begeistert.
    Es gibt da etwas was DICH jetzt vielleicht sogar noch ein bisschen erstaunen wird.Ich würde sagen unser sitting hat übersinnlich auch mehrere reale Orte gleichzeitig verbunden. Du hast doch von Anfang an gefragt, ob ich irgendwas mit Engeln zu tun hätte, das habe ich verneint.Des weiteren ging es dir sehr also im Sinne meines lieben Papas um das Weihnachtsfest, das hat mich auch etwas verwundert. Und zu guter Letzt kam dir doch noch der Mann durchs Bild der so viel Wert auf das Schmücken des Weihnachtsbaumes gelegt hat, meine sofortige aber viel zu einfache Erklärung dazu war, dass das bestimmt mein Opa war, und da hast du irgend sowas gesagt wie, nun aber bitte nicht zu viel auf einmal,die hier mitmachen wollen oder so in der Art. Also ich habe eine Erklärung dazu, die wirklich erstaunlich ist. Ich bin doch einige Minuten zu früh bei dir angekommen,und obwohl ich ja mit Engeln nichts anfangen kann hat mir meine Schwester bestätigt, dass sie genau zur gleichen Zeit als du mich darauf angesprochen hast, drei Engel auf den Tisch gestellt hat beim Sessel meines Papas ,den du ja auch erwähnt hast.
    Zusätzlich haben meine Schwester und meine Mutter heute den Weihnachtsbaum geschmückt. Und zu guter Letzt kommt jetzt die Bomben-Erklärung warum mein Opa auch noch durchgehüpft ist. Jedes Jahr hat mein Vater aufs neue daran erinnert und gelobt, dass mein Opa und vor allen Dingen wie akkurat der OPA immer den Tannenbaum geschmückt hat und immer gesagt ,das war OPAS Aufgabe.Und du hast ja auch was gesagt ,ob das Vaters Aufgabe war, ich habe das erst so gar nicht verstanden weil mein Vater hätte dass ungern getan.Nein aber es war trotzdem ein Volltreffer, da der an seinen eigenen Papa erinnert hat jedes Jahr beim Baum schmücken. Und so musste er dir natürlich meinen Opa zeigen.Meine Schwester hat gesagt, sie hat dieses Jahr vermisst, dass Papa wie jedes Jahr sagt, sein Papa hätte das ganz besonders schön gemacht.Daraufhin konnte ich ja nun antworten:er hat es ja gesagt und gezeigt genau heute, genau als ihr den Baum geschmückt habt, allerdings ein paar 100 km quer durch Deutschland entfernt.
    Ich könnte ja noch ewig weiterschreiben, aber da bei aller Begeisterung über einen wunderbaren Kontakt zu meinem wunderbaren Papa in der geistigen Welt, auch trotzdem eben noch so viel Trauer über den Verlust ,der ja noch so frisch ist, und doch so weh tut in der realen Welt, so viel Schwere doch auch hochkommt möchte ich hier lieber enden. Aber ich freue mich jetzt schon auf jeden möglichen weiteren Kontakt mit diesem wunderbaren Medium und natürlich meinem Papa oder noch weiteren Vorangegangenen

  • Betty Blue (Montag, 04. November 2019 23:30)

    Liebe Tanja,
    ein wunderbares Wochenende mit Dir liegt hinter mir. Ich hatte das Glück, das Gesamtpaket mit Dir erleben zu dürfen. Der mediale Abend war ein Genuss. Zu sehen, mit welcher Leichtigkeit Du die Gratwanderung schaffst, den Trauernden ihr Lächeln wiederzugeben, indem Du mit Witz und Humor von den Verstorbenen berichtest, ist einfach grandios!
    Die Einzelsitzung war wie erwartet wieder superschön. So viele Beweise von der anderen Seite zu bekommen, lässt auch den letzten Zweifler sprachlos zurück. Ich bin mir sicher, dass auch das Märchen Sterntaler im Nachhinein noch geklärt werden kann. Ich werde berichten!
    Der absolute Hammer dieses Wochenendes war jedoch Dein Seminar „Brücke zwischen zwei Welten“. Und auch hier hat Dein Humor dafür gesorgt, dass es allen Teilnehmern leicht viel, sich der Gruppe zu öffnen, was dazu führte, dass einfach eine tolle Energie vorherrschte. Die vielen Übungen und Meditationen hast Du so toll angeleitet, dass auch die blutigsten Anfänger (wie mich) Erfolgserlebnisse mit nach Hause nehmen konnten. Ich freue mich wie wahnsinnig auf eine Fortsetzung.
    Alles in Allem nehme ich Dich jetzt gedanklich ganz fest in den Arm und bedanke mich von Herzen für Dein Einfühlungsvermögen, Deine Offenherzigkeit und für dieses tolle Wochenende❤️ Liebe Grüße aus Hamburg.
    Betty

  • Kirsten Capell (Montag, 04. November 2019 10:58)

    Liebe Tanja, dein Seminar gestern war einfach nur wunderbar, ich konnte soviel neue Erfahrungen sammeln und viele tolle Menschen kennen lernen, danke an euch alle. Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Seminar. Liebe Grüße an alle, Kirsten

  • Dieter (Sonntag, 03. November 2019 13:27)

    Hallo Frau Schlömer,

    ich war zweimal bei Ihnen.
    In beiden Sitzungen habe ich sehr vieles über meine Eltern und meinen Freund erfahren.

    Einige Dinge wurden mir erst beim Abhören der CD bewusst, einige Dinge wusste ich nicht, da ich von meinem Freund über sechs Jahre getrennt war.
    Beim Austausch mit seiner Schwester hat diese all die Dinge, die mir unbekannt waren, voll bestätigt.
    Ich habe auch neue Dinge von meiner Mutter und meinem Vater erfahren. Sie sind mir tatsächlich sehr nahe.

    Vielen Dank.

  • Änne Martens (Dienstag, 29. Oktober 2019 11:50)

    Liebe Tanja,
    Ich möchte mich für den wundervollen medialen Abend bedanken!
    Nicht nur die Botschaft hat mich weiter gebracht mein Thema anzugehen, sondern auch Geschehenisse des Abends haben mir die Augen geöffnet!
    Auch als du sagtest ,auf Zeichen zu achten und bei den schamanischen Krafttieren zu googeln, hast du mir die Bestätigung gegeben ,das ich auf einem guten Weg bin. Denn da bin ich schon länger dran und es wirklich so,wie auch du es sagtes ,sie wollen uns etwas mitteilen.
    Die Krähe kam übrigens ,wie du es vorher gesagt hast , schon einen Tag später.Ich habe dann nachgegoogelt und was soll ich sagen, passt!!
    Drei Tage später noch ein aufdringlicher niedlicher Spatz ,den ich fast hätte anfassen können☺.
    Es passte wieder zu dem Thema ,das ich nun bearbeite !
    Also ,vielen Dank, für die tolle Botschaft aus dem Jenseits und die wertvollen Tipps!
    Lieben Gruß, Änne

  • Heike (Dienstag, 17. September 2019 17:29)

    Tanja ist eine ganz liebe und einfühlsame Person. Sie hat mir Dinge voraus gesagt, die genau so eintrafen bevor ich damit gerechnet habe. Sie hat mir zb Freundschaften mit Personen genannt die kurze Zeit später zustande kamen oder sogar auch das Geschlecht meines Babys und meine Schwangerschaft. Absolut top😄👌🏻 Freue mich jedes Mal wieder wenn ich bei ihr sein darf 😘

  • Mandy (Samstag, 17. August 2019 20:08)

    Hallo Tanja, ich möchte mich noch einmal hier ganz persönlich bei dir bedanken. Du hast es mir ermöglicht endlich Abschied zu nehmen, nein was sage ich, dank dir weiß ich jetzt das ich nicht Abschied nehmen muss. Mein Papa ist noch immer bei mir. Nach 15 Jahren bekam ich nun endlich all die Antworten die mich nach seinem Tod so sehr belastet haben. Du hast mich nach all der langen Zeit gemeinsam mit ihm von meinem schweren Gepäck befreit. Es war einfach so wahnsinnig erlösend und befreiend über dich zu erfahren, er ist noch immer wie er ist, ihm geht es gut, er muss nicht leiden, er ist ständig bei mir und das schönste an allem, er ist stolz auf mich😍
    Danke das du den Kontakt hergestellt hast, du hast 2 Menschen damit wahnsinnig glücklich gemacht. DANKE

  • Christin (Donnerstag, 08. August 2019 21:25)

    Liebe Tanja,

    Ich möchte dir hier gerne ein paar Worte zu dem medialen Coaching welches wir gemeinsam hatten hinterlassen.
    Als ich las das du jetzt Coaching über Skype anbietest war ich total happy und schnell buchte ich ein Termin bei dir. Als es dann soweit war, war ich zwar immer noch voller Freude und Neugier aber zugleich auch unheimlich nervös und aufgeregt. Hier nahmst du mir jedoch sehr schnell meine Angst durch deine aufgeschlossene und Warmherzige Art. Wir begannen mit einer Art Meditation. Du hast eine sehr angenehmen Stimme und eine unheimlich beruhigende Ausstrahlung welche ich trotz Skyp und der Entfernung spüren konnte. Als ich die Augen schloss dachte ich für einen Moment du sitzt mir gegenüber. Es viel mir somit nicht schwer mich auf diese Reise einzulassen. Ich konnte mir am Anfang nur schwer vorstellen mein Geistführer und meine Geistigen Helfer tatsächlich wahrzunehmen. Aber auch da wurde ich eines besseren belehrt und dank deiner Hilfe habe ich sie gespürt und sie gesehen. Doch das Verrückteste kommt noch. Die Geistigewelt sparte auch am nächsten Tag nicht mit beweisen. Es viel mir eine Feder direkt vor die die Füße und ein Kind brachte mir ein gemaltes Bild einer kleinen Elfe. Diese Sachen waren Thema am Abend zuvor beim Coaching. Ich freute mich und war einfach nur verblüfft.

    Ich kann für mich sagen das sich das Coaichg mehr als gelohnt hat. Es hat mich der Geistigenwelt näher gebracht. Danke für deine Geduld und deinem Talent andern Menschen zu helfen ihr eigenes Potenzial zu entdecken.

  • Bettyblue (Freitag, 24. Mai 2019 00:14)

    Liebe Tanja,

    Dein letzter Blogeintrag hat mich sehr berührt, denn auch ich musste mir schon wegen meiner Tränen und meiner Trauer anhören, dass es nun endlich mal genug sein müsste. Nein! Wenn man das Bedürfnis hat zu weinen, weil der geliebte Mensch fehlt, sollte niemand das Recht haben, das zu unterbinden. Ich wünschte jeder würde Dein Blog lesen und verstehen, dass es für den Trauernden wichtig ist, genau dann zu weinen, wenn es für ihn richtig ist und nicht, wenn die Umwelt meint, dass es jetzt grad mal passt. Danke für diesen Artikel. Er hat mir bestätigt, dass nicht ich beschämt sein sollte, sondern die anderen. Es ist nichts dabei, seine Liebe zu zeigen!

  • Steffen Rothe (Donnerstag, 31. Januar 2019 15:01)

    Liebe Tanja.
    Ich war am Sonntag, 27.01.2019 mit meiner Verlobten betreffs meiner vor 19 Jahren verstorbenen Oma bei dir. Meine anfängliche Nervosität legte sich ganz schnell, denn deine offene herzliche Art und Weise brachte mich schnell der Seele näher, die ich so arg vermisste. Ich habe es nicht geschafft mich von ihr zu verabschieden und das (wie ich jetzt weiss) aus gutem Grund!!! Ich habe nach der Sitzung zu Hause zum einschlafen mir das Tape nochmal angehört und ich beginne, dank dir, loszulassen! Ich weiss jetzt das es ihnen gut geht (Oma und Opa) und das Dank dir!!! Ich danke dir für die tolle Sitzung, danke für deine whatsapp Antworten, danke für die Erleichterung die du mir verschafft hast ? Liebe Grüße aus dem verschneiten Heidelberg senden dir Yvonne und Steffen

  • Sylvia (Dienstag, 08. Januar 2019 14:05)

    Liebe Tanja,

    Endlich komme ich dazu ein paar Worte zu meinem Besuch bei Dir zu schreiben. Gerade um den Menschen Mut zu machen die vielleicht auch große Zweifel und Angst haben den Schritt zu einem Jenseitsmedien gehen.

    Ich habe immer geglaubt und gefürchtet, dass nach dem Tod alles zu Ende ist. Als meine Mama im Mai viel zu früh gegangen ist, habe ich vor lauter Verzweifelung das Internet durchsucht, und bin bei Tanja Schlömer gelandet. Mir war klar, wenn ich diesen Schritt gehe, dann zu ihr. Ich habe den Termin wegen meiner Zweifel extra erst am Vortag gebucht. Meine größte Angst war, dass ich bei Tanja sitze und gar nichts passiert. Aber meine Mama war sofort da. Mir flogen die Beweise (komischer Begriff) nur so um die Ohren. Genau so wie meine Mama war. Immer gerade raus und ungeduldig sich mitzuteilen. Natürlich sind viele Tränen geflossen. Ich kann nicht in Worte fassen, was da mit mir passiert ist. Ich hätte im Nachhinein noch so viele Fragen, aber das zu erleben, hat mich in dem Moment einfach nur sprachlos gemacht

    Ich bin sehr froh, dass ich zu Tanja gegangen bin. Es nimmt nicht den Schmerz, aber der Gedanke meine Mutter immer noch bei mir zu haben, macht es erträglicher.
    Darum habe ich auch meinem Stiefvater zugeredet zu Tanja zu gehen. Für ihn war es ebenso emotional wie für mich.

    Vielen Dank liebe Tanja. Dieses Erlebnis war einfach wunderbar. Vor allem durch Deine liebe und herzliche Art die Botschaften zu übersetzen.

    Viele liebe Grüße
    Sylvia

  • Elisabeth Schubert (Sonntag, 11. November 2018 18:38)

    Hallo Tanja, es ist jetzt etwas über 2 Monate her, das wir uns am 1. September in Hamburg getroffen haben. Es war für mich im Vorfeld ein ängstlicher Termin mit der inneren Frage, ob mein Mann mit den meinem Neuen Leben noch bei mir ist. Du hast mir mit Deiner herzlichen Art die Angst sehr schnell genommen und so liebevoll und locker zwischen meinem Mann und mir vermittelt. Ich nwar 2016 scj
    hon mal bei Dir in Dortmund und dann bei Dir in Hamburg.
    Dieser 2. Termin hat mir Durch Deine Art und die übermittelten Antworten so viel Kraft und Energie für den Alltag gegeben. Ich habe seit dem wieder stärker das Gefühl er ist immer in meiner Nähe und passt auf mich auf. Ich bin so froh, das es Dich gibt und ich Dich kennenlernen durfte. In Gedanken umarme ich Dich in großer Dankbarkeit.

  • Heike (Sonntag, 11. November 2018 11:45)

    Liebe Tanja,
    gestern hatte ich die Möglichkeit endlich mit meinem Schatz zu sprechen. Eigentlich hatte ich ihn schon im Fahrstuhl erkannt. Doch ich bin je auch etwas skeptisch. Du hast mir dann so viele private Details vermittelt. Und ich habe Sven in seiner Art wiedererkannt. Ich hatte drei wichtige Fragen an meine andere Hälfte, welche Du mir hintereinander weg ohne das ich die Fragen Dir gestellt hatte beantwortet hast. Ich vermisse ihn kein bisschen weniger, doch jetzt wirklich zu wissen, dass er immer da sein wird, macht das Leben wieder besser.
    Tausend Dank für Alles und ganz liebe Grüße Heike & Sven <3

  • Rita Hindricksen (Montag, 01. Oktober 2018 13:28)

    Hallo Tanja
    Auch dieses zweite Sitting gestern in Bottrop war wieder sehr emotional und überzeugend.Die Botschaft meiner Schwester das mein Neffe Timo in seinem Arbeitszimmer ihr Bild stehen hat und in Gedanken oft bei Ihr ist wenn er vor seinem Computer sitzt konnter er mir gestern Abend bestätigen.Auch meine Cousine war sehr beeindruckt über die Botschaften ihrer Eltern und einige Botschaften wie mit dem grünen Auto wo Sie gestern nichts mit anfangen konnte fiel ihr gestern Abend wieder ein.Es war das Auto des Lebensgefährten ihrer Tante die sich gestern auch meldete.Also herzlichen Dank für dieses überzeugende emotionale Sitting.Liebe Grüsse Rita

  • Diana Hermann (Donnerstag, 20. September 2018 17:45)

    Liebe Tanja,

    ich war vor drei Wochen bei Dir in Hamburg. Mein Mann hatte wohl schon auf mich gewartet, denn es sprudelte nur so aus ihm heraus. Er war schon zu Lebzeiten sehr gesellig und gesprächig – und das fehlt mir sehr!
    So viele Durchsagen – die meisten konnte ich auf Anhieb bestätigen - den Engel, das Foto -mit uns Arm in Arm- was ich aufstellte, meinen Liebesbrief gerichtet an ihn, der den Namen „Julia“ beinhaltet u.A. .
    Den Zigarettengeruch sowie den 1.7. konnten wir im Nachhinein seiner Oma zuordnen. Sie wurde am 1. Juli geboren und war starke Raucherin.
    Ich bin so froh, dass er uns liebt, immer bei uns bleiben wird und auf uns aufpasst.

    Liebe Tanja, vielen lieben Dank für Deine aufmunternden Worte! Sie haben mich wieder ein Stück aufgebaut. Hoffentlich sehen wir uns bald wieder! Bis dahin Liebe Grüße Diana

  • Jeannine Zechel (Mittwoch, 05. September 2018 13:53)

    Am 14. Juli war ich gemeinsam mit meiner Mutter bei Dir.
    In Worte zu fassen, was da passierte, ist gar nicht so einfach. Natürlich war da zunächst neben der Neugier und der Hoffnung, die mich dazu brachte, diesen Termin nach langem Zögern zu vereinbaren auch Angst. Angst davor, möglicherweise zu merken, dass alles, was ich über dieses Thema gelesen und gehört hatte, doch nur fauler Zauber ist. Und dabei wollte ich diesen Termin nicht nur für mich...sondern vor allem für meine Mutter....zum Trost und dass sie sicher weiß, dass ihr Mann (mein Papa) nicht weg ist.
    Ich muss sagen, wir wurden nicht enttäuscht. Wir haben viel gelacht. Tanja s Art ist erfrischend, das Sitting fand mit einer unkomplizierten Leichtigkeit statt, und nun wissen wir sicher, was wir schon ahnten. Nach Hause führen wir froh und innerlich total gelassen und ruhig....wie geheilt.
    Jetzt, zwei Monate später, kann ich sagen, es war gut, zu Tanja zu gehen. Na klar ist die Trauer um den Menschen nicht weg und na klar kommen manchmal noch Tränen, jedoch spüren wir deutlich, dass es sich irgendwie leichter anfühlt. Wir wissen sicher, dass Papa bei uns ist und freuen uns über jeden Schmetterling☺
    Einen Tipp hab ich noch für alle, die zu Tanja gehen:
    Schreibt Euch eure Fragen auf. Mir sind in der Aufregung und Freude keine eingefallen, und jetzt im Nachhinein hab ich tausende.
    Ich drück Dich Tanja. Hab vielen Dank!

  • Jana Jantke, Christin Meth (Donnerstag, 21. Juni 2018 21:16)

    Liebe Tanja, vor einer Woche waren wir bei dir in Hamburg, anfangs mit etwas Skepsis was uns so erwarten würde.Du hast uns umgehauen! Die Dinge,die du uns über meinen geliebten Mann erzähltest und die Bilder die du uns beschrieben hast haben uns gezeigt....mein Schatz ist immer bei uns....ich weiß es jetzt und das gibt mir die Kraft weiterzumachen und zu wissen,dass ich ihn irgendwann wiedersehen werde! DANKE

  • Thomas und Nancy (Sonntag, 27. Mai 2018 09:43)

    Liebe Tanja,
    vor zwei Jahren ist unser Sohn von uns gegangen.
    GOTT SEI DANK würden wir zu einem MEDIUM geführt, TANJA SCHLÖMER.
    Gestern waren wir wieder unseren Sohn besuchen. Bei Dir / durch Dich. Es gibt uns Kraft und Heilung mit der Trauer und dem Verlust zu leben und zu wissen, dass trotzdem alles gut ist. Die Liebe und die Seele bleibt und sogar mein immer vermisster Opa. Danke, Danke!
    Wir können sogar wieder ab und an Glück empfinden und sind sehr dankbar für den Heilungsprozess und sehr dankbar Dir, liebe Tanja.
    Well done, good job.
    Liebe Grüße aus Belin, Thomas und Nancy

  • Jennifer Deschner (Sonntag, 15. April 2018 19:35)

    Liebe Tanja ,
    Nun sind schon ein paar Tage vergangen seit dem 7.4.18 und ich bei Ihnen war !
    Immer und immer wieder höre ich mir die CD an auch mit meiner Mutter da meine Großeltern großes Bedürfnis hatten über meine Mutter zu sprechen....
    Jeden Tag mache ich mir viele Gedanken über unser Gespräch und bin super glücklich endlich diesen Schritt gegangen zu sein , weil ich jetzt die Bestätigung habe das wir all unsere lieben die wir verloren haben und noch verlieren werden wieder sehen und das macht mich wahnsinnig glücklich!!! Am liebsten würde ich bei Ihnen einziehen :0)) damit ich immer in Kontakt mit. Meinen lieben sein kann :0)))
    Sehr schön finde ich das man eine CD mit bekommt...
    Weil ich super nervös war und alles irgendwie an mir vorbei gegangen ist ...
    So viele Sachen haben sie gesagt das es mir immer und wieder die Bestätigung gibt das es nur meine lieben im Jenseits waren über die sie mit mir gesprochen haben ...
    Sogar die Namen die sie mir nannten stimmen ...
    Meine Mama hat mir auch noch viele Dinge erklären können ..
    Als ich gestern eine kleine weiße Feder auf dem Boden im Laden liegen sah war ich glücklich und musste Lächeln über diese kleine Geste die ich vor ihrem Besuch gar nicht wahr genommen hätte , wenn ich nicht bei Ihnen gewesen wäre ...
    Vielen lieben Dank dafür das es sie gibt !!!
    Uns sie all den Menschen helfen mit ihrer Gabe über ihren Schmerz weg zu kommen und Ihnen helfen , wie mir auch ....
    einfach daran zu glauben das der Tod nicht das Ende ist!
    Danke Tanja ! Wir werden uns ganz bestimmt in diesem Leben wieder sehen !! Bis bald Jenny

  • Martina Stemick (Sonntag, 15. April 2018 16:16)

    Liebe Tanja, v ielen Dank für das wundervolle Coaching zu viert ?
    Du bist einfach fantastisch.
    Das siehst Du ja auch daran wie sehr wir Dir alle vertrauen.
    Es hat mir auf jedenfall sehr geholfen. Und es tat sehr gut die Meinung meiner Oma und meines Bruders zu hören ?.
    Ich weiß jetzt was ich zu tun habe und Danke Dir ,dass Du Dir diese Zeit mit mir genommen hast.
    Danke ?

  • Gabi Schmidt (Donnerstag, 12. April 2018 17:22)

    DANKE Gott, daß es Menschen
    wie Frau Schlömer gibt, die mit so viel Sensibilität und Liebe eine Verbindung herstellen können zu unseren lieben, toten Angehörigen, die "da oben" ach so lebendig sind! Es meldeten sich für mich 5 liebe Menschen und unsere 3 verstorbenen Hunde, sie gaben sich teilweise mit Namen, aber auch mit ganz speziellen und persönlichen Eigenarten zu erkennen. Verblüffend! Überwältigend! Besonders hervorheben möchte ich den Kontakt zu meiner toten Mutter, zu der ich zu Lebzeiten immer ein sehr schwieriges Verhältnis hatte und unter deren Spuren, die sie hinterlassen hat, immer noch schwer trage. Sie hat mir nun am Sonntag über Frau Schlömer sehr überzeugend ihre Liebe zeigen können, auf eine ganz unerwartete und sehr persönliche Art und Weise, gespickt mit vielen eindeutigen Hinweisen, daß es tatsächlich SIE war! Ich habe das als heilend empfunden und denke, daß das ein wichtiger Meilenstein in meiner Biographie ist. <3 <3 <3

  • Rita Hindricksen (Montag, 12. März 2018 08:10)

    Liebe Tanja
    Ich möchte heute nochmal ein Feedback zu dem Sitting geben das ich am 6.01 mit meinem Neffen in Bottrop hatte.Du sagtest wir sollten in Zukunft auf Zeichen achten die meine schwester uns in Form von Vögeln oder kleine Federn sendet.Genau diese Zeichen haben wir in letzter Zeit mehrfach erhalten.Ein kleiner Vogel sitzt seit einigen Tagen öfter auf der Fensterbank und schaut ganz interessiert in die Wohnung immer zur gleichen Zeit.Ich möchte an dieser Stelle nochmals betonen wie emotional und überzeugend Deine Botschaften waren.Sie beschrieben genau das Leben meiner Schwester,und auch das sich mein kleiner Hund Timmi meldete der genau 16 Jahre wurde wie er Dir übermittelte traf genau zu.Danke nochmal für dieses bewegende Sitting das mich meine Trauer ein wenig erträglicher macht.Wir werden uns garantiert nochmal wieder sehn.Liebe Grüsse aus Dorsten Rita

  • Margarete (Samstag, 10. März 2018 18:50)

    Liebe Tanja,

    auch ich möchte mich ganz herzlich für das berührende Sitting bedanken (Wien, 17.2.18). Meine geliebte Mutter war im Leben genau so, wie sie von dir beschrieben wurde. Sogar eine Handbewegung, die so typisch war für sie, hast du gemacht..es war unglaublich. Nach dem Anhören der CD wurde mir schlagartig klar, was gemeint war mit dem "Daumen" und dem "Kratzen an der Unterarm-Innenseite". Beim Sitting konnte ich mir das nicht erklären..
    Es war ein großartiges, bewegendes Erlebnis und ich danke dir von ganzem Herzen!
    Wir sehen uns bestimmt wieder, denn das Sitting war leider viel zu schnell zu Ende.

    Alles Liebe aus Wien

  • Henry und Petra (Freitag, 02. März 2018 18:35)

    Liebe Tanja,
    auch an dieser Stelle noch einmal unser herzliches Dankeschön an Dich!
    Es waren gestern sehr bewegende Momente und Du hast uns so viele Botschaften unserer Lieben übermittelt, die niemand außer uns wissen konnte. Wir haben bereits 2 x die CD angehört, immer wieder hören wir noch etwas, was uns gestern gar nicht so bewusst war.
    Der Onkel erschien uns schon auf der Rückfahrt von Bottrop -zeitversetzt- als Geistesblitz, so oft haben wir in letzter Zeit an ihn gedacht, mit ihm in Gedanken kommuniziert. Das Foto meiner Mutter, das genau an der Stelle und in der Art und Weise stand, die Du übermittelt hast, haben wir gestern abend zu all den anderen Familienbildern gestellt und das beige dünne Album lag tatsächlich noch in einem Umzugskarton...So ging es uns heute den ganzen Tag und wir werden nicht müde, immer wieder das Sitting bei Dir mit großer Dankbarkeit Revue passieren zu lassen.
    Wir danken Dir von Herzen für diese Erfahrung und werden uns ganz bestimmt bald wiedersehen.
    Alles Liebe für Dich!
    Henry und Petra

  • Michaela Mannsberger (Donnerstag, 22. Februar 2018 10:47)

    Liebe Tanja!
    Ich hab es Dir schon am Freitag geschrieben nach meinem ersten Medialen Abend bei Dir! Es war so wunderschön von meiner Familie zu hören. Vielen Dank an Dich für die Übermittlung! Eine dicke Umarmung aus Wien

  • Andrea Müller (Montag, 19. Februar 2018 23:18)

    Liebe Tanja,
    mein erstes Sitting mit dir...letztes Wochenende am 17.2.2018 in Wien, es war so unglaublich beeindruckend und faszinierend das ich es eigentlich in Worte nicht beschreiben kann. Mit deiner sehr herzlichen und liebenswerten Art wie du mit meinem Coci kommuniziert hast bzw mein Coci mit dir....jaa das war mein Coci... und es hat alles... wirklich alles gestimmt. Es war für mich so ein wunderbarer, schöner, ergreifender und vor allem beruhigender Moment zu wissen, zu erfahren...das er...so wie man es eigentlich für sich selbst immer schon innerlich gewusst und gefühlt hat, dass es auch wirklich so ist. Mein Coci hat dir ja ziemlich viel über sich mitgeteilt....und das all' das von dir zu hören...von dir, als für mich fremde Person, dass war echt unbeschreiblich und sehr bewegend für mich. All' diese Dinge konnte nur Coci und ich wissen!!!
    Ich möchte mich von Herzen bei dir nochmals für alles bedanken...und ich freue mich heute schon, wenn du wieder kommst....
    Ganz viele und liebe Grüße von mir aus Wien, Andrea ?

  • Michaela Plewa (Sonntag, 21. Januar 2018 09:48)

    Liebe Tanja,
    die Sitzung mit dir war unglaublich.Vorher waren waren meine Mutter und ich schon etwas nervös,aber durch deine lockere,liebenswerte Art ,wurde diese schnell genommen. Es war einfach herrlich :-D Mich persönlich hatte sehr beeindruckt das der Kontakt sehr schnell zustande kam, ich hatte vorher schon gesehen das du schon jemanden anvisiert hattes ;-) und das du direkt am Anfang schon Sachen gesagt hattest,die wie eine Bombe einschlugen . Die ganze Athmosphäre war sehr herzlich,konnten auch viel lachen und das Herz war nicht mehr so schwer .
    Vielen lieben Dank :-)

  • Sonja Schumann (Montag, 13. November 2017 10:21)

    Liebe Tanja.
    Ich möchte mich recht herzlich für das Sitting bedanken. Vor allem auch im Namen meiner Mama.
    Ich habe zu Beginn des Sittings gesagt, das ich nichts erwarte. Hätte ich es getan wären diese Erwartungen bei weitem übertroffen worden.
    Dieses Erlebnis bei dir war das großartigste und bewegendste Ereignis in meinem bisherigen Leben. Nicht nur das viele Fragen beantwortet wurden, es hat auch die Sichtweise auf vieles grundlegend zum positiven verändert. Mir persönlich sogar eine gewisse Angst vermindert wenn nicht sogar genommen.
    Allerdings war ich auch etwas traurig als das Sitting zu Ende war. Wir hätten es gerne noch etwas länger genossen.

    Danke das es Menschen wie dich gibt und was du mit deiner Fähigkeit bewerkstelligst.

    Und an alle Zweifler möchte ich sagen:
    "Zweifelt nicht, denn dafür gibt es keinen Grund".

    Ganz liebe Grüße von uns. ?

  • Sabine (Donnerstag, 09. November 2017 10:37)

    Liebe Tanja,
    ich danke Dir von ganzen Herzen für Deine große Unterstützung!

    Meine anfänglichen Zweifel sind verschwunden und ich bin so froh, dass der Kontakt zu meiner Mutter stattfinden konnte. Die Namen, die genannt wurden, waren für mich der Beweis, dass meine Lieben ganz nah sind. Ich kann nur jedem empfehlen, der in dieser Welt von einem geliebten Menschen Abschied nehmen muß, zu Dir zu gehen. Es hat mir sehr viel Trost gegeben und trägt mich auch noch weiterhin. Die Sicht auf mein Leben und über den Tod beginnt sich zum Guten zu verändern. Ich fühle mich innerlich freier.

    Tanja, du bist eine tolle Frau!
    Wir wünschen Dir ganz viel Liebe und Gesundheit.
    Sabine & Katja im Flur ;-)
    aus Köln

  • Nancy Breurkens-Sonnen (Freitag, 27. Oktober 2017 09:08)

    Liebe Tanja,
    vielen, vielen Dank! Dafür, dass Du uns wieder einen wunderbaren Besuch bei unserem Sohn Florentin ermöglicht hast. Wir zehren sehr von Deiner Arbeit, die uns ermöglicht, einigermaßen und immer ein wenig mehr im Leben wieder klar zu kommen.
    Du und Deine Kollegin haben wirklich einen "tollen Job" geleistet. Wir freuen uns jetzt schon auf unserem nächsten Besuch bei Dir / Florentin. DANKE.
    Liebe Grüße aus Berlin
    Nancy und Thomas

  • Bettina van den Boom (Montag, 28. August 2017 11:34)

    Gestern war ich mit meiner Tochter da.
    Es war wunderbar und hat uns tief berührt.

  • Heike Lehmann (Donnerstag, 27. April 2017 22:39)

    Liebe Tanja,
    ich war am 22.04.2017 bei dir, weil ich ein paar Wochen vorher meine geliebte kleine Hündin verloren habe. Bevor du überhaupt wusstest, dass es sich um ein Tier handelt, sagtest du, ich hätte jemanden verloren, den ich geliebt habe wie ein Kind. Ich war zu Tränen gerührt, denn genauso fühlte ich mich. Einen Tag nach Leonies Tod hatte ich vor Trauer regelrecht körperliche Schmerzen. Ich sagte zu meinen Arbeitskolleginnen, es wäre nicht schlimmer ein Kind zu verlieren. Du hast dann so viele Dinge über Leonie gesagt, die voll zutrafen. Einige Informationen, die ich bei dir nicht verstanden habe, haben sich nach einigen Tagen zu Hause geklärt. Ich bin so dankbar, dir begegnet zu sein. Ich weiß jetzt, dass Leonie oft bei mir ist und es nicht mag wenn ich weine. Du sagtest, sie leckt mir dann meine Tränen weg. Das hat sie schon zu Lebzeiten nicht gemocht, wenn ich geweint habe. Vielen vielen Dank, liebe Tanja, durch deine zutreffenden Aussagen und Informationen über meine kleine Maus bin ich viel ruhiger geworden und nicht mehr so traurig. Du bist ein toller und liebevoller Mensch.
    Liebe Grüße, Heike.

  • Steffi (Dienstag, 25. April 2017 16:44)

    Liebe Tanja, vielen lieben Dank für die schöne Sitzung bei dir! Es hat ins unheimlich viel gegeben! Es ist so schön zu wissen, dass es weiter geht..! Du hast eine unglaubliche Gabe! Herzlichen Dank

  • Tanja (Freitag, 31. März 2017 22:06)

    Hallo liebe Tanja
    Am 17.3. waren wir schon auf einem medialen Abend bei dir und dort haben wir schon dank dir Kontakt zu meinem Papa gehabt,somit waren bei Rob die Zweifel fast gänzlich ausgeräumt das es so etwas gibt. ..wir sind schon dort total geflashed nach Hause gefahren.
    Heut hatte ich dann mein Einzelsitting und da wir ein Team sind,war Rob natürlich mit dabei.
    Da er über die Hälfte meines Lebens mit mir geht, kannte und liebte er auch diejenigen von mir die nun leider auf der anderen Seite weilen.
    Es war so schön und ergreifend. ..so toll zu wissen das sie immer bei einem sind und auch hier und da ein Zeichen schicken.
    Auch die Bestätigung das wir alles richtig im Leben machen, baut einen auf.
    Wir werden die gemeinsame Zeit die wir mit dir hatten nie vergessen.
    Du bist eine tolle Frau mit Herz und ein Medium was mit Leidenschaft darin aufgeht uns Hinterbliebenen tolle Botschaften zu vermitteln.
    Ein riesengroßes Danke schön ?
    Wir wünschen dir und deiner Familie all das was ihr euch auch wünscht

    Ganz liebe Grüße
    Rob & Tanja


    P.S.das was wir füblen können wir gar nicht in Worte fassen. ....

  • Melanie Stahl (Montag, 27. März 2017 06:49)

    Liebe Tanja

    Ich kenne dich nun einige Jahre und habe am Freitag nun endlich mal die Zeit gefunden dich live und in Farbe bei einem medialem abend in Action zu sehen ! Ich muss sagen ich war mehr als beeindruckt! Du gehst mit Gefühl, Charme, Humor und Verantwortung an deine Klienten/ Kunden. Wir durften wundervolle heilsame und auch humorvolle Momente erleben :-) du bist absolut treffsicher in deinen Aussagen und linderst damit die Trauer der Angehörigen ❤ du bist eine riesen Bereicherung, danke das ich dabei sein durfte !! LG aus Hamburg Melanie Stahl

  • ines w. aus stralsund (Sonntag, 26. März 2017 21:59)

    Hallo liebe tanja schlömer, meine Tante und mein Onkel waren gestern in HH bei ihnen. Die Sitzung hat ihnen so viel gegeben und mir auch. Vielen lieben dank ines westphal

  • Gudrun (Sonntag, 05. März 2017 18:03)

    Liebe Frau Schlömer,
    ich bin glücklich, dass ich Sie kennen lernen durfte.
    Schon bei der Begrüßung strahlten Sie eine Herzlichkeit und wohlige Wärme aus.
    Dank Ihrer besonderen Gabe, Ihres großartigen Einfühlvermögens und Ihrer Liebenswürdigkeit konnte der Kontakt zu meinen Lieben hergestellt werden!
    Die Gewissheit, dass es meinen Lieben im Jenseits gut geht und sie nicht fort sind, macht mich sehr glücklich! Diese wunderbare Erfahrung gemeinsam mit Ihnen werde ich nie vergessen!!
    Herzlichen Dank und lieben Gruß
    G.
    PS: Ich habe die Kieselsteine am Grab gefunden !!

  • Jennifer (Dienstag, 14. Februar 2017 17:35)

    Hallo liebe Tanja
    Ich bin sehr sehr froh das ich zu dir gekommen bin und dich kennen gelernt habe.
    Ich kann auch hier wirklich nur von ganzen Herzen dankeschön sagen dafür das du den Kontakt für mich zu meinem Papa hergestellt hast.
    Es war ein einmaliges und unbeschreibliches Gefühl zu wissen das er da ist und auch zu wissen das zwischen ihm und mir alles in Ordnung ist.
    Ich fühle mich immer noch so positiv begleitet und habe ein unbeschreibliches Gefühl was ich wahrscheinlich immer bei mir tragen werde nun.
    Ich weiß jetzt das er nicht weg ist.
    Es ist wirklich schön was du kannst
    Dankeschön nochmal für alles ♡
    Lieben Gruß
    Jenni

  • Halena (Mittwoch, 18. Januar 2017 13:26)

    Liebe Tanja,

    ich bin so froh dich kennengelernt zu haben! Du hast mir meine Zweifel und auch ein Stück meiner Trauer genommen. Ich möchte mich von Herzen bei dir bedanken, dass du im Sommer Kontakt mit meinem keinen Bruder aufgenommen hast. Seitdem wir bei deiner Sitzung waren, weiß ich, dass er bei mir ist und mich überall hin begleitet (sogar zum shoppen!)
    Ich bin dir so dankbar, dass du mir meine Ängste genommen hast. Nun weiß ich, dass es ihm dort gut geht und er unglaublich glücklich ist aber trotzdem auch immer noch bei uns ist. Du bist so ein sympathischer, einfühlsamer und vertrauenswürdiger Mensch. Von der ersten Minute weg, wusste ich, dass es mein Bruder war. Ich bin nach wie vor sprachlos. Du bist ein tolles und begabtes Medium, welches ich jedem, der in diese Richtung Hilfe braucht, weiterempfehlen werde. Ich bedanke mich für deine Hilfe und für deine unglaubliche Gabe.

    Danke liebe Tanja, im Namen meiner Eltern und mir!

    Ganz Liebe Grüße
    Halena

    Wir sehen uns ganz sicher bald wieder! <3

Hier finden Sie uns

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

02041-2600993

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanja Schlömer